Mediterraner Abend mit Foodisch und Home Sharern

Gemeinsam mit Airbnb-Gastgebern hat die Foodisch-Community ein marokkanisches Abendessen in Berlin-Mitte veranstaltet. Foodisch ist eine internationale Community von Food-Enthusiasten, die das Bewusstsein für Essen schärfen will und ein haptisches Erlebnis kreieren. Die Social-Dining-Plattform bringt Menschen in der Nachbarschaft bei einem gemeinsamen Essen zusammen.

Simo, der Gründer von Foodisch, ist Airbnb-Gastgeber und hat den Abend ganz im Sinne von Home Sharing bei sich zu Hause veranstaltet. Gekocht wurde mediterran und die Gäste wurden mit einer Musikeinlage überrascht. In der Wohnung von Valerie und Simo kamen rund 10 Airbnb-Gastgeber aus Mitte zusammen, um sich kennenzulernen und einen gemeinsamen Abend zu verbringen. Gleichzeitig hat Katrin, Home Sharerin in Mitte und Mitglied des Homesharing Club Berlin, die Chance genutzt und den anwesenden Gastgebern von den bisherigen Erfolgen und geplanten Projekten des Homesharing Clubs berichtet.

Einen Eindruck vom Abend bekommst du in diesem Video, welches von Foodisch produziert wurde:

foodisch in Berlin

Local pop-ups. Global conscious cuisine. Real folks. Unique experiences at your neighbor’s table.

Visit our website: foodisch.com

Go to Video